Leitbild der Firma Medizintechnik Bruhs

1Vorstellung des Unternehmens

 

Medizintechnik Bruhs wurde im Dezember 2003 gegründet. Seit dieser Zeit

ist unser Unternehmen Kompetenter und verlässlicher Partner der Kunden sowie Ärzte bei der Gesundheitsvorsorge ,Hilfeleistung und Nachsorge im Krankheitsfall .

 

Die Rehabilitations-Technik umfasst alle Möglichkeiten, dauernde und krankhafte Veränderungen des menschlichen Körpers mit mechanischen Mitteln von außen zu versorgen.

Der Schwerpunkt der Dienstleistung von Medizintechnik Bruhs liegt im Bereich der Rehabilitation von Kranken und Behinderten.

Darüber hinaus dienen die Hilfsmittel der Vorbeugung von Körperschäden.

 

Die Versorgung umfasst viele Krankheitsbilder .Sie reicht von der Versorgung

mit Bandagen und Einlagen .Weitere wichtige Bereiche sind Kompressionsstrümpfe

gegen Venenleiden und Inkontinenzversorgung .Als Rehabilitationsmittel

sind die Versorgung mit Rollstühlen, Krankenbetten, Sauerstoffgeräten, Hilfen

in Bad und bei der Toilette und eine Vielzahl kleinerer Pflegehilfen zu nennen.

 

Wir sind groß genug, unsere Kunden kompetent zu betreuen, aber klein genug um noch persönlich für Sie da zu sein.

Schulungen unserer Mitarbeiter erlauben es uns, mit dem rasanten technischen Fortschritt in der Medizintechnik und Rehatechnik Schritt zu halten und diese mit moderner Technik nutzbar zu machen.

 

Unser Ziel ist es die Versorgung unserer Kunden mit hochwertigen

Hilfsmitteln zur Erhaltung und Steigerung deren Lebensqualität unter

Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit durch zu führen

 

 

 

2Qualitätspolitik der Fa. Medizintechnik Bruhs

 

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist für uns von entscheidender Wichtigkeit.

Dabei steht der einzelne Kunde immer im Mittelpunkt unseres Handels.

Die Bedürfnisse unserer Kunden werden in einem Beratungsgespräch

partnerschaftlich  ermittelt.

Die Zustandserhebung  und die individuelle Beratung sind Grundlage

für jede Versorgung.

In Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten wird das Rehabilitationsziel

und die technische Indikation ermittelt.

Die Frage nach der technischen Indikation und die Frage wie ein Kunde versorgt

wird ist für das Versorgungsergebnis und die Kunden Zufriedenheit entscheidend.

Für den Bereich der individuellen Rehabilitationsmitteln stellt somit jede Versorgung

eine Neukonstruktion dar.

Durch sinnvolle Abstimmung innerhalb des Rehabilitationsteams können wir durch

eine zügige Versorgung die Lebensqualität unserer Kunden entscheidend verbessern.

Der Kunde ist bei uns die wichtigste Person im Betrieb.

Er ist nicht von uns abhängig, sondern wir von ihm.

Der Kunde ist Inhalt unserer Arbeit ein Teil unseres Geschäftes.

Unsere Kunden teilen uns Ihre wünsche mit und unsere Aufgabe ist es diese zu

seiner Zufriedenheit auszuführen.

 

Oberste Leitlinie für unsere geschäftlichen Aktivitäten sind die Unternehmens-

und Qualitätsgrundsätze. Sie stehen in den Beziehungen zu unseren Kunden,

zu den Mitgliedern aus unserem Team ,den Kostenträgern und Lieferanten im

Vordergrund.

 

Die Unternehmens und Qualitätsgrundsätze des Sanitätshauses

Medizintechnik Bruhs

 

  • Der Maßstab für die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen

wird vom Kunden bestimmt. Sein Urteil und seine Zufriedenheit sind

entscheidend.

  • Unser Haus beliefert Kunden nur mit einwandfreien Produkten und Leistungen.
  • Jeder Mitarbeiter ist bestrebt, die Wirksamkeit des eingeführten QM- Systems aufrechtzuerhalten und ständig zu verbessern.
  • Die Mitarbeiter von Medizintechnik Bruhs sind stolz auf ihr Unternehmen ,

und damit auch stolz auf den Nutzen, den sie den Kunden und Partnern bieten.

3Qualitätsziele

Die Fa. Medizintechnik Bruhs ist bestrebt, das Qualitätsmanagementsystem nicht nur aufrecht zu erhalten, sondern kontinuierlich weiter zu entwickeln, um so die Qualitätspolitik und die daraus resultierenden Ziele zu sichern, die sich auf die folgenden Schwerpunkte konzentrieren:

 

            l         Innerbetriebliche Abläufe optimieren

            l         Reklamationen erfassen und auswerten

            l         Kostensenkung durch Fehlervermeidung

            l         Marktposition ausbauen und stabilisieren

 

Die konkreten Qualitätsziele sind auf dem Formblatt „Qualitätsziele“ dokumentiert und werden in regelmäßigen Zeitabständen, mindestens einmal im Jahr, überprüft.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Medizintechnik Bruhs